Die Dämonen der Seidenstraße I: Himmelssöhne Nathaniel Nando

ISBN:

Published: January 25th 2011

Paperback

260 pages


Description

Die Dämonen der Seidenstraße I: Himmelssöhne  by  Nathaniel Nando

Die Dämonen der Seidenstraße I: Himmelssöhne by Nathaniel Nando
January 25th 2011 | Paperback | PDF, EPUB, FB2, DjVu, talking book, mp3, RTF | 260 pages | ISBN: | 7.67 Mb

China im Jahr 140 v. Chr. Nach einem verbotenen Rendezvous mit der Gutstochter Meihua findet sich Ganfu, ein gebildeter junger Sklave aus dem Steppenvolk der Xiongnu, in der Hölle der Zwangsarbeit wieder. Da eröffnet sich ihm unerwartet ein Ausweg:MoreChina im Jahr 140 v. Chr. Nach einem verbotenen Rendezvous mit der Gutstochter Meihua findet sich Ganfu, ein gebildeter junger Sklave aus dem Steppenvolk der Xiongnu, in der Hölle der Zwangsarbeit wieder.

Da eröffnet sich ihm unerwartet ein Ausweg: Der kaiserliche Beamte Zhang Qian, der im Auftrag des Kaisers Han Wudi im Westen Bündnispartner gegen die kriegerischen Steppenreiter gewinnen soll, wählt ihn als Kundschafter und Begleiter für seine heikle Mission aus. Als Lohn für seine Dienste wird ihm die Freilassung in Aussicht gestellt - und die Chance, seine Geliebte wiederzusehen. Doch nicht nur Wüsten, Steppen und feindliche Krieger gefährden die Mission. In der einsamen Weite der Steppe haben Zhang und Ganfu noch mit Geistern ganz anderer Art zu kämpfen. Was als Abenteuer beginnt, droht als Reise ohne Wiederkehr zu enden.Der antike Eastern erzählt die historische Mission des kaiserlichen Gesandten Zhang Qian, der als erster gesicherte Berichte über den Westen an den chinesischen Kaiserhof brachte und als Pionier der heutigen Seidenstraße gilt.

Vor dem Hintergrund seines Reiseberichts, der in den Aufzeichnungen des kaiserlichen Hofhistorikers Sima Qian nachgezeichnet ist, malt der Autor ein facettenreiches Panorama menschlicher, kultureller und gesellschaftlicher Konflikte zwischen Erbadel, Kaiser und großen Familien, Konfuzianismus, daoistischen und animistischen Kulten sowie chinesischer, nomadischer und griechisch-baktrischer Kultur in einer Ära weltgeschichtlicher Umbrüche. Wie Yin und Yang umschlingen sich in dem Roman Liebe und Hass, Geschichte und Geschichtsschreibung, Zivilisation und Barbarei, Wahrheit und Lüge, Machtstreben und Menschlichkeit, Betrug und Freundschaft.Himmelssöhne ist der erste Band des historischen Romans Die Dämonen der Seidenstraße, der mit Schimären seine Fortsetzung findet.



Enter the sum





Related Archive Books



Related Books


Comments

Comments for "Die Dämonen der Seidenstraße I: Himmelssöhne":


aquaeco.pl

©2014-2015 | DMCA | Contact us